ZfIR 2012, 231

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln1433-0172Zeitschrift für ImmobilienrechtZfIR2012AufsätzeMichael J. Schmid*

Die Verpflichtung des Wohnrechtsinhabers zur Tragung von Betriebskosten

Die Verpflichtung des dinglich Wohnberechtigten zur Tragung von Betriebskosten ist im Gesetz nur unvollkommen geregelt und Vereinbarungen der Parteien fehlen häufig. Das führt dann zu Streitfragen, wer letztlich welche Kosten zu tragen hat. Zwei neuere Entscheidungen des BGH geben Veranlassung, sich mit dem Problem grundsätzlich zu befassen.

Inhaltsübersicht

  • I. Vereinbarungen
    • 1. Grundsätzliches
    • 2. Vorauszahlungen und Abrechnung
  • II. Fehlen einer Vereinbarung
    • 1. Grundsätzliches
    • 2. Abrechnungsmaßstäbe
    • 3. Vorauszahlungen und Abrechnung
    • 4. Einzelfragen
  • III. Fazit
*
Dr. iur., Richter am OLG, Richter am BayObLG a.D. Der Beitrag gibt die persönliche Meinung des Verfassers wieder.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell