ZfIR 2017, 213

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2017 ZfIR-ReportJan Singbartl* / Josef Zintl**

Das Zusammenspiel von Rechtsanwalt und Notar beim Immobilienkaufvertrag Teil 2

Vorliegender Beitrag ist die Fortsetzung des Aufsatzes aus Heft 1/2017 mit dem Titel „Das Zusammenspiel von Rechtsanwalt und Notar beim Immobilienkaufvertrag“ (ZfIR 2017, 34). Insbesondere wird weiter auf die sog. Due Diligence beim Immobilienerwerb eingegangen. Ein besonderes Augenmerk soll hierbei auch auf entsprechenden Praxishinweisen liegen.

Inhaltsübersicht

  • II. Die Due Diligence beim Immobilienkaufvertrag – wesentliche Regelungsbereiche
    • 10. Mietrechtliche Due Diligence beim Immobilienkaufvertrag
      • 10.1 Bedeutung von Schriftformerfordernissen im Rahmen eines Immobilienerwerbs und Bedeutung und Kenntnis der aktuellen mietrechtlichen Rechtsprechung
      • 10.2 Zeitliche Abgrenzung und Eigentumsübergang
      • 10.3 Praxisproblem: Unerledigte Vermieterpflichten
      • 10.4 WEG
      • 10.5 Kaution
      • 10.6 Weitere mietrechtliche Fallstricke im Zusammenhang mit dem Immobilienerwerb
    • 11. Analyse der Bewilligungen, die den Grundbucheintragungen zugrunde liegen
    • 12. Aufklärungspflichten hinsichtlich bestimmter Umstände betreffend das Vertragsobjekt
    • 13. Ehegüterrecht
      • 13.1 § 1365 BGB als zentrale Vorschrift
      • 13.2 Eheschließung und ausländische Staatsangehörigkeit
    • 14. Energieeinsparverordnung
    • 15. Teilflächenverkauf
    • 16. Besonderheiten beim Verkauf von Teil- bzw. Wohnungseigentum
  • III. Wichtige Punkte während der Beurkundung und danach
    • 1. Während der Beurkundung
    • 2. Nach der Beurkundung
*
*)
Wiss. Mit. Lehrstuhl Professor Beate Gsell und Akademischer Rat a.Z., Universität München.
**
**)
Dr. iur., LL.M. (Münster), Notar a.D., Geschäftsführer der Notarkasse, München. Der zweiteilige Aufsatz ist dazu gedacht, die Fallstricke aufzuzeigen, die sich gleichermaßen für Rechtsanwalt und Notar beim Immobilienkaufvertrag stellen. Dabei erhebt der Aufsatz keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell