ZfIR 2015, 817

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2015 AufsätzeKlaus Lerch*

Maklerklauseln in notariell beurkundeten Verträgen

Die überwiegende Zahl von notariell beurkundeten Verträgen, insbesondere im Bereich des Immobiliarrechts, enthalten eine sog. Maklerklausel, in der festgehalten wird, dass der Vertrag durch die Vermittlung eines Maklers zustande kam. Die Makler geben sich jedoch mit einer solchen Handhabung nicht zufrieden, sondern drängen darauf, dass in dem Vertrag der Käufer ein konstitutives Schuldanerkenntnis abgibt und sich wegen dieses Anspruchs auch der sofortigen Zwangsvollstreckung unterwirft. Diese Praxis ist in jeder Hinsicht sehr fraglich und sollte bald ein Ende finden.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. Praktische Ausgangslage
  • III. Derzeitiger Meinungsstand in der Literatur
  • IV. Standpunkt der Rechtsprechung
  • V. Literaturmeinungen
  • VI. Ergebnis
*
*)
Dr. iur., Richter am LG Frankfurt/M. Der Verfasser war u. a. Mitglied einer erstinstanzlichen und einer zweitinstanzlichen Zivilkammer und hat daneben ca. 1.500 Notarprüfungen durchgeführt. Er ist Autor eines Kommentars zum BeurkG und Mitverfasser eines Großkommentars zur BNotO.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell