ZfIR 2020, 733

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2020 AufsätzeGerrit Manssen*

Gerechte Bodenordnung durch Enteignung und Vergesellschaftung?

Der Beitrag beleuchtet die verfassungsrechtliche Problematik aktueller Vorschläge zur „Sozialisierung“ von Wohnungsunternehmen. Die Berliner Initiative „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ mag wohnungspolitisch zweifelhaft sein. Entgegen mancher von maßgeblichen Interessenverbänden lancierten Stellungnahmen bestehen jedoch keine grundsätzlichen verfassungsrechtlichen Einwände gegen eine „Aktivierung“ der Sozialisierungsvorschrift des Art. 15 GG in den Ländern.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. Bundesverfassungsrechtliche Grundsätze
    • 1. Eigentumsgarantie – Art. 14 GG
    • 2. Vergesellschaftung – Art. 15 GG
    • 3. Gleichheitssatz – Art. 3 Abs. 1 GG
  • III. Landesverfassungsrechtliche Maßstäbe
    • 1. Sozialisierung nach Landesverfassungsrecht (Bayern und Berlin)
    • 2. Bundesverfassungsrechtliche Kollisionsregelungen
    • 3. Art. 15 GG und das Landesverfassungsrecht
    • 4. Auslegung der landesverfassungsrechtlichen Bestimmungen
  • IV. Fazit
*
*)
Prof. Dr. iur., Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg und Mitglied der IREBS (International Real Estate Business School). Der Beitrag beruht auf einem Vortrag, den der Verfasser auf dem 14. Regensburger Immobilienrechtstag im November 2019 gehalten hat.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell