ZfIR 2018, 41

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2018 AufsätzeArnold Lehmann-Richter*

Mietrecht 2017 vor dem BGH – Aktuelles aus Sicht des Mietverwalters

Ob Schriftformheilungsklauseln in der Geschäftsraummiete oder Kinderlärm in der Wohnraummiete – auch für 2017 gibt es wieder über wegweisende Entscheidungen aus Karlsruhe zu berichten. Der folgende Beitrag lässt dafür die Rechtsprechung des VIII. und XII. Zivilsenats des BGH Revue passieren und zeigt, was es für den Verwalter von Wohn- oder Geschäftsräumen in Zukunft Neues zu beachten gibt.

Inhaltsübersicht

  • I. Einführung
  • II. Vertragsgestaltung
    • 1. Doppelte Schriftformklauseln
    • 2. Schriftformheilungsklauseln
    • 3. Kautionsumfang
    • 4. Formularmäßige Änderung der Verjährung
  • III. Kinderlärm als Mangel
  • IV. Betriebskosten
    • 1. Verständlichkeit der Abrechnung
    • 2. Zusammenfassung von Kostenpositionen
    • 3. Pflicht zum Vorwegabzug
    • 4. Vermietete Eigentumswohnung
    • 5. Heizkostenabrechnung bei ungedämmten Rohren
  • V. Schönheitsreparaturen
    • 1. Sondermiete für Schönheitsreparaturen
    • 2. Zuschlag bei unwirksamer Renovierungs-AGB
  • VI. Mieterhöhungen
    • 1. Widerruf einer Mieterhöhungsvereinbarung
    • 2. Erhöhung der Indexmiete
  • VII. Wohnraummodernisierung
  • VIII. Beendigung des Mietvertrags
    • 1. Kündigungsrelevanter Rückstand bei Nachzahlung und Minderung
    • 2. Nutzungsentschädigung in Höhe der Marktmiete
    • 3. Kündigung wegen Berufsbedarfs
    • 4. Kündigung zur Durchführung eines sozialen Wohnprojekts
    • 5. Andienpflicht
    • 6. Härteklausel
    • 7. Verwertungskündigung
  • IX. Ausblick
*
*)
Dr. iur., Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Stand des Manuskripts ist der 10. 1. 2018.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell