ZfIR 2016, 556

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2016 AufsätzeNorbert Meerhoff*

Probleme bei der Mitversteigerung von Grundstückszubehör

Die Zwangsversteigerung eines Grundstücks erstreckt sich grundsätzlich auch auf alle Zubehörgegenstände, die im Eigentum des Schuldners stehen und deren Beschlagnahme zum Zeitpunkt der Zuschlagsentscheidung noch wirksam ist, aber auch auf schuldnerfremde bewegliche Gegenstände, die als Grundstückszubehör gelten und sich zu diesem Zeitpunkt in seinem unmittelbaren Besitz befinden. Der Zugriff eines Gläubigers auf schuldnereigenes Grundstückszubehör vollzieht sich deshalb allein nach den Regeln des ZVG.

Inhaltsübersicht

  • I. Der Zubehörbegriff
    • 1. Erstreckung des Grundpfandrechts auf Grundstückszubehör
    • 2. Wesentliche Bestandteile des Grundstücks und des Gebäudes
    • 3. Scheinbestandteile
    • 4. Scheinzubehör
    • 5. Vertrauensschutz zugunsten des Bieters
  • II. Verbot der Einzelvollstreckung
  • III. Beschlagnahme des Grundstückzubehörs
  • IV. Schuldnerfremdes Zubehör
  • V. Eigentumsvorbehalt und Anwartschaftsrecht
  • VI. Festsetzung des Wertes von Grundstückszubehör
    • 1. Ermittlung des Zubehörwertes
    • 2. Liquidationswert
    • 3. Fortführungswert
  • VII. Gefahrübergang und Gewährleistungsausschluss
  • VIII. Entscheidungen des Versteigerungsgerichts
    • 1. Verfahrenseinstellung oder -aufhebung
    • 2. Sicherung der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung
    • 3. Anderweitige Verwertung des Grundstückszubehörs
  • IX. Zuordnung des Zubehörs bei Versteigerung mehrerer Grundstücke
  • X. Fazit
*
*)
Dipl.-Rpfl., Bearbeiter von Zwangsversteigerungsverfahren bis 2014, AG Herford

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell