ZfIR 2018, 511

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2018 AufsätzeChristian Kesseler*

Das Kündigungsrecht aus wichtigem Grund nach dem neuen Bauträgervertragsrecht

Durch das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts, zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung, zur Stärkung des zivilprozessualen Rechtsschutzes und zum maschinellen Siegel im Grundbuch- und Schiffsregisterverfahren“ vom 28. 4. 2017 (BGBl 2017 I, 969) wurde mit Wirkung für alle ab dem 1. 1. 2018 entstehenden Schuldverhältnisse das Recht des Bauvertrags und auch des Bauträgervertrags neu geregelt.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. Das ordentliche Kündigungsrecht
  • III. Außerordentliches Kündigungsrecht
    • 1. Kündigung wegen eröffnetem Insolvenzverfahren
    • 2. Weitere wichtige Kündigungsgründe
  • IV. Ausschluss des Kündigungsrechts aus wichtigem Grund
  • V. Woher stammt diese Überlegung?
  • VI. Gilt vielleicht das außerordentliche Kündigungsrecht aus § 314 BGB weiter?
  • VII. Praktischer Umgang
*
*)
Dr. iur., Notar, Düren, Honorarprofessor an der Universität Trier

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell