ZfIR 2018, 442

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2018 AufsätzeFlorian Stapper* / Benjamin Böhme**

Zwangsverwaltung aus Zinstiteln

Banken beantragen nicht selten unmittelbar nach der Kündigung einer Sicherungsgrundschuld die Zwangsverwaltung wegen rückständiger dinglicher Zinsen aus der Grundschuld, um die Sicherheit in ihrem Wert zu erhalten oder zu steigern. Die Autoren untersuchen, ob diese Praxis nach der Grundsatzentscheidung des BGH vom 30. 3. 2017 (V ZB 84/16, ZfIR 2017, 545) noch möglich ist.

Inhaltsübersicht

  • I. Problem
  • II. Expansion des Schuldnerschutzes
  • III. Grenzen des Schuldnerschutzes
    • 1. Wertschutz
    • 2. Sukzessionsschutz
    • 3. Vertrauensschutz
    • 4. Verhältnismäßigkeit
  • IV. Ergebnis
*
*)
Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt – Stapper/Jacobi/Schädlich, Leipzig
**
**)
Dr. iur., Rechtsanwalt – Stapper/Jacobi/Schädlich, Leipzig

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell