Über uns

Sabine Beckers
Rechtsanwältin
Verantwortliche Redakteurin
T (0221) 400 88-11  
F (0221) 400 88-611
redaktion-zfir@rws-verlag.de 
Visitenkarte herunterladen

Isabel Meyer-Unser
Rechtsanwältin
Verantwortliche Redakteurin
T (0221) 400 88-11
F (0221) 400 88-611
redaktion-zfir@rws-verlag.de 
Visitenkarte herunterladen

Stephanie Garke
Redaktionsmanagerin
T (0221) 400 88-11
F (0221) 400 88-611
redaktion-zfir@rws-verlag.de 
Visitenkarte herunterladen

Herausgeber

Rechtsanwalt Dr. Bruno M. Kübler ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des RWS Verlags. Er ist weiterhin Namensgeber und Seniorpartner der bundesweit tätigen Insolvenz- und Sanierungskanzlei KÜBLER, Mitherausgeber und -autor des InsO-Kommentars Kübler/Prütting/Bork, Herausgeber und Mitautor des HRI – Handbuch Restrukturierung in der Insolvenz und geschäftsführender Herausgeber der Zeitschriften ZIP, EWiR und ZfIR.

Professor Roland Böttcher hat an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR), Fachbereich Rechtspflege, die Professur für Bürgerliches Recht mit dem Schwerpunkt Liegenschaftsrecht inne. Seine Forschungsschwerpunkte sind das Immobiliarsachenrecht, das Grundbuchverfahrensrecht, das Immobiliarzwangsvollstreckungsrecht und das Handels-, Gesellschafts- und Registerrecht sowie das Beurkundungsrecht. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen zählen u.a. der Kommentar zum ZVG, 6. Aufl., 2015, die Redaktion und Mitautorenschaft des Großkommentars zum Grundbuchrecht "Meikel", 11. Aufl., 2015 und das RWS-Skript 279 (Praktische Fragen des Erbbaurechts, 7. Aufl., 2014). Seit 2002 ist Prof. Böttcher Dekan des Fachbereichs Rechtspflege an der HWR.

Peter Depré, Fachanwalt für Insolvenzrecht, für Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschaftsmediator (cvm), Vorstandsvorsitzender der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG in Mannheim, ist als Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter tätig. Er veröffentlicht als Fachautor insbesondere zum Sanierungs- und Insolvenzrecht sowie zum Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsrecht und ist u.a. Herausgeber des im RWS Verlag erschienenen ZVG-Kommentars, 2014. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Universität Mannheim im Schwerpunktbereich „Insolvenz und Sanierung“, Prüfer im ersten juristischen Staatsexamen an der Universität Heidelberg seit 1992 für Zivilrecht, Mitglied im geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV (www.arge-insolvenzrecht.de) und Sprecher der Arbeitsgruppe Zwangsverwaltung in der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV.

Professor Dr. Dr. Herbert Grziwotz ist als Notar in Regen und Zwiesel tätig. Er ist durch zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare zum Thema hervorgetreten, insbesondere ist er Mitautor von BGB-, GBO- und BauGB-Kommentaren. Darüber hinaus ist er Mitglied im Herausgeberbeirat der MDR und der MittBayNot, Mitglied des Kuratoriums der Akademie Ländlicher Raum e.V., Mitglied des Vorstands des Instituts für Notarrecht an der Universität Würzburg und Mitglied beim Institut für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg.

Christian Hertel ist Notar in Weilheim i. OB. Zuvor war er von 2001 bis 2009 Geschäftsführer des Deutschen Notarinstituts in Würzburg. Veröffentlicht hat er insbesondere zum Immobilienrecht, zum Beurkundungsverfahren und zum IPR. Er ist Mitherausgeber des Würzburger Notarhandbuchs. Im Staudinger kommentiert er die §§ 125-129 BGB (mit BeurkG), im Meikel die §§ 29-31 GBO.

Professor Dr. Wolfgang Lüke, LL.M. (Chicago), ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, Notarrecht und Rechtsvergleichung an der Juristischen Fakultät der TU Dresden. Seine Forschungsschwerpunkte sind das Insolvenz- und Zivilprozessrecht, Grundfragen des Erb- und Sachenrechts, das Wohnungseigentumsrecht sowie Probleme der europäischen Rechtsangleichung. Zu seinen insolvenzrechtlichen Veröffentlichungen zählen u. a. Kommentierungen im Kübler/Prütting/Bork, InsO (u. a. die §§ 56, 60, 61 und 80 ff. InsO) und das RWS-Skript 267 (Persönliche Haftung des Verwalters in der Insolvenz). Darüber hinaus ist er Mitherausgeber der ZIP. Von 1996 bis 2008 war er am Oberlandesgericht Dresden Richter im Nebenamt und gehörte dem für das Insolvenzrecht zuständigen Senat an. Von 2009 bis 2011 war er als Rechtsanwalt in München tätig. Er hat mehrfach Gastprofessuren in Japan (Kyoto) und den USA (Atlanta) wahrgenommen.

Professor Dr. Johanna Schmidt-Räntsch ist seit 2002 Mitglied des für das Immobilienkauf- und -sachenrecht sowie das Zwangsverwaltungs- und -versteigerungsrecht zuständigen V. Zivilsenats des BGH. Zuvor war sie Referatsleiterin für das Sachen- und Schuldrecht im BMJ. Sie ist Lehrbeauftragte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zudem ist sie durch zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare zum Thema hervorgetreten.

Herausgeberbeirat

Dr. Gerold Jaeger, Rechtsanwalt, Frankfurt/M.
Dr. Jürgen Kühling, LL.M., Universitätsprofessor, Regensburg, IREBS Institut
Dr. Juliane Reichelt, Rechtsanwältin, FAin Bau- und Architektenrecht, Stuttgart
Wolfgang Schneider, Professor, Berlin
Dr. Wolfgang Servatius, Universitätsprofessor, Regensburg, IREBS Institut
Dr. h.c. Wolfgang Spindler, Präsident des Bundesfinanzhofs a.D., München
Dr. Maximilian Zimmer, Notar, Honorarprofessor, Wernigerode

Ständiger Mitarbeiter

Michael Volmer, Notar, Sternberg

Anzeigen und Mediadaten

Karl-Heinz Schneider
T
(0221) 400 88-17
F (0221) 400 88-77
anzeigen@rws-verlag.de 
Visitenkarte herunterladen

Mediadaten der ZfIR herunterladen.

Buchhaltung

Silvia Leimküller
T
(0221) 400 88-73
F
(0221) 400 88-16
buchhaltung@rws-verlag.de 
Visitenkarte herunterladen

 

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH
Aachener Straße 222
50931 Köln

T (0221) 400 88-99
F (0221) 400 88-77
info@rws-verlag.de 

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH
Postfach 27 01 25
50508 Köln

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell