ZfIR 2016, 330

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2016 Rechtsprechung in LeitsätzenVertragsrecht BGB § 138 Abs. 172. Berücksichtigung der vom Grundstücksverkäufer vertraglich übernommenen Erwerbsnebenkosten zur Feststellung eines sittenwidrigen Kaufpreises BGB§ 138 BGH, Urt. v. 15.01.2016 – V ZR 278/14 (OLG Hamm)BGHUrt.15.1.2016V ZR 278/14OLG Hamm

Leitsatz des Gerichts:

Bei der Prüfung, ob bei einem Immobilienkaufvertrag ein auffälliges bzw. besonders grobes Missverhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung besteht, sind die von dem Verkäufer übernommenen, üblicherweise von dem Käufer zu tragenden Erwerbsnebenkosten von dessen Leistung abzuziehen (Anschluss an BGH, Urt. v. 18. 4. 2000 – XI ZR 193/99, ZfIR 2000, 704 (m. Bespr. Bruchner, S. 677) = ZIP 2000, 1051 = NJW 2000, 2352, 2353, dazu EWiR 2000, 699 (Pfeiffer); Urt. v. 26. 2. 2008 – XI ZR 74/06, ZfIR 2008, 409 (m. Bespr. Mediger, S. 406) = ZIP 2008, 686 = NJW 2008, 1585, Rz. 38, dazu EWiR 2008, 307 (Maier); Urt. v. 10. 12. 2013 – XI ZR 508/12, ZfIR 2014, 162 (LS) = ZIP 2014, 118 = NJW-RR 2014, 653, Rz. 24, dazu EWiR 2014, 235 (Theewen)).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell