ZfIR 2018, 845

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2018 Rechtsprechung in LeitsätzenVerfahrens- und VollstreckungsrechtZPO §§ 239 ff., 246, § 86 Halbs. 1200. Fortbestehen der Prozessvollmacht des Rechtsanwalts einer GbR nach deren Erlöschen und Rechtsnachfolge durch einen der Gesellschafter ZPO§§ 239 ff. ZPO§ 246 ZPO§ 86 BGH, Beschl. v. 07.06.2018 – V ZB 252/17 (LG Koblenz)BGHBeschl.7.6.2018V ZB 252/17LG Koblenz

Leitsätze der Redaktion:

1. Auf den Übergang des Vermögens einer GbR (hier: Eigentümerin einer Teileigentumseinheit) oder einer oHG ohne Liquidation auf den letzten verbliebenen Gesellschafter sind die Regeln der §§ 239 ff., 246 ZPO und des § 86 Halbs. 1 ZPO sinngemäß anzuwenden.
2. Eine einem Rechtsanwalt von der GbR erteilte Prozessvollmacht ist ungeachtet des zwischenzeitlichen Erlöschens der GbR und der Rechtsnachfolge des letzten verbliebenen Gesellschafters in ihr Aktiv- und Passivvermögen als fortbestehend anzusehen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell