ZfIR 2017, 836

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2017 RechtsprechungWohnungseigentumsrechtWEG §§ 44, 46; ZPO § 519 Abs. 2; GG Art. 2 Abs. 1, Art. 19 Abs. 4Zulässige Berufung trotz falscher Parteibezeichnung „Wohnungseigentümergemeinschaft“ nach fehlerhaftem Rubrum im erstinstanzlichen Urteil WEG§ 44 WEG§ 46 ZPO§ 519 GGArt. 2 GGArt. 19 BGH, Urt. v. 21.07.2017 – V ZR 72/16 (OLG Dresden)BGHUrt.21.7.2017V ZR 72/16OLG Dresden

Leitsatz der Redaktion:

Nennt das erstinstanzliche Urteil im Rubrum allein die Wohnungseigentümergemeinschaft als Beklagte, darf diese mit dieser Bezeichnung Berufung einlegen; dem steht nicht entgegen, dass es sich bei der falschen Bezeichnung der Beklagten als Wohnungseigentümergemeinschaft um ein offensichtliches Versehen des Amtsgerichts gehandelt hat, weil nicht diese, sondern allein die einzelnen Wohnungseigentümer (beklagte) Parteien des erstinstanzlichen Verfahrens waren.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell