ZfIR 2020, 764

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2020 Rechtsprechung in LeitsätzenVerfahrens- und VollstreckungsrechtGNotKG § 29 Nr. 1; GNotKG KV Nr. 24100180. Kostentragungspflicht einer Partei für die durch sie ausgelöste (weitere) Entwurfstätigkeit des Notars (hier: Kaufvertrag einer Immobilie) GNotKG§ 29 GNotKG KVNr. 24100 OLG Köln, Beschl. v. 12.08.2020 – 2 Wx 180/20 (LG Köln)OLG KölnBeschl.12.8.20202 Wx 180/20LG Köln

Leitsatz der Redaktion:

Eine potenzielle Vertragspartei, die gegenüber dem Notar eigene Änderungswünsche am vorgelegten Entwurf des Grundstückkaufvertrags äußert, muss von ihrer Gebührenpflicht ausgehen, da sie hierdurch erkennbar eine weitere Entwurfstätigkeit des Notars auslöst; dies gilt auch dann, wenn der Notar zunächst einmal nur von der anderen Partei beauftragt worden war.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell