ZfIR 2008, 534

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2008 AufsätzeLeif Holger Wedekind*

Die persönliche Haftung des Zwangsverwalters und der Rückgriff gegen die verfahrensbetreibenden Gläubiger

Zugleich eine Besprechung von LG Frankfurt/O., Beschl. v. 29.6.2007 – 19 T 69/07

Die Entscheidung des LG Frankfurt/O. vom 29. 6. 2007 (19 T 69/07, ZfIR 2008, 547 – in diesem Heft) beschäftigt sich mit der persönlichen Haftung des Zwangsverwalters. Die wichtige Folgefrage eines Rückgriffs gegen die verfahrensbetreibenden Gläubiger behandelt der Beschluss nicht – diese Frage wird jedoch vom Autor näher untersucht (Abschn. II ff.). Auch weist der Verfasser auf die parallelen Fragen hinsichtlich der persönlichen Haftung des Insolvenzverwalters hin und zieht daraus Schlüsse für die persönliche Haftung des Zwangsverwalters.

Inhaltsübersicht

  • I. Besprechung des Beschlusses des LG Frankfurt/O. vom 29.6.2007 – 19 T 69/07
  • II. Exkurs: Die beiden Haftungskreise – Rückgriff beim Gläubiger
  • III. Fazit
  • IV. Praxishinweise
*
*)
Rechtsanwalt und Mediator in Lüneburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell