ZfIR 2018, 547

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2018 AufsätzeRoland Böttcher*

Grundstücksrechte für Gesamtgläubiger nach § 428 BGB

Grundstücksrechte (z. B. Vorkaufsrecht, Wohnungsrecht, Nießbrauch) werden häufig für mehrere Berechtigte bestellt. Dann stellt sich die Frage nach deren Berechtigung, die auch in der Eintragungsbewilligung (§ 19 GBO) anzugeben ist (§ 47 Abs. 1 GBO). Neben der Bruchteilsgemeinschaft und Gesamthandgemeinschaft wird häufig die schuldrechtliche Gesamtgläubigerschaft nach § 428 BGB in Erwägung gezogen. Deren Zulässigkeit ist bis heute nicht abschließend geklärt. Der Beitrag will eine Übersicht und Hilfestellung dazu geben.

Inhaltsübersicht

  • I. Allgemein
  • II. Eigentum
  • III. Erbbaurecht
  • IV. Grundpfandrechte
  • V. Reallast
  • VI. Vorkaufsrecht
  • VII. Nießbrauch
  • VIII. Grunddienstbarkeit
  • IX. Beschränkte persönliche Dienstbarkeit
  • X. Vormerkung
  • XI. Angabe in der Eintragungsunterlage
  • XII. Fazit
*
*)
Professor für Bürgerliches Recht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell