ZfIR 2017, 1

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1433-0172 Zeitschrift für Immobilienrecht ZfIR 2017 AufsätzePeter Depré*

Die stille Zwangsverwaltung – Zweckmäßigkeit und Grenzen

Zugleich Besprechung von BGH, Beschluss vom 14. 7. 2016 – IX ZB 31/14, ZfIR 2017, 27 – in diesem Heft

Gläubigern, denen ein Recht auf Befriedigung aus unbeweglichen Gegenständen zusteht, können auch nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens gem. § 49 InsO außerhalb dieses Verfahrens ihr Absonderungsrecht nach den Regeln des ZVG durch einen Antrag auf Zwangsversteigerung (= Verwertung) und/oder Antrag auf Zwangsverwaltung (= Nutzungsziehung) verfolgen. Eines formellen Zwangsverwaltungsverfahrens bedarf es nicht, wenn der Insolvenzverwalter mit dem (den) absonderungsberechtigten dinglichen Gläubiger(n) eine stille (kalte) Zwangsverwaltung vereinbart.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. Ausgangslage
  • III. Die stille (kalte) Zwangsverwaltung als vollstreckungsbeschränkende Verwaltungsvereinbarung
  • IV. Einige Gründe für eine stille (kalte) Zwangsverwaltung
    • 1. Widerstreitende Interessen
    • 2. Steuerliche Aspekte
    • 3. Weitere Vorteile für die Insolvenzmasse sowie den dinglich Absonderungsberechtigten
  • V. Vergütung des stillen (kalten) Zwangsverwalters
  • VI. Empfehlung für die Praxis
  • VII. Fazit
*
*)
Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter, FA für Insolvenzrecht und für Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschaftsmediator (cvm), Vorstandsvorsitzender der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG, Mannheim

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell